English
Studium Biologie

LEHRAMT

Das Studium der Biologie als Unterrichtsfach (nicht vertieft) ist in den Studiengängen Lehramt für Grundschulen, Mittelschulen und Realschulen und als vertieftes Fach im Studiengang Lehramt für Gymnasien möglich. Biologie kann in Würzburg als Kombination mit den Unterrichtsfächern Chemie Englisch oder Physik sowie als Didaktikfach im Lehramt für Grundschulen (DG), Mittelschulen (DM) oder der Sonderpädagogik, sowie als Erweiterungsfach für alle Lehramtsstudiengänge studiert werden. Im Lehramtsstudium Biologie besteht ein enger Verbund zwischen Fachwissenschaft und Fachdidaktik.

Das Studium des Lehramts Biologie an der Uni Würzburg erfolgt in engem Verbund zwischen  Fachwissenschaft und Fachdidaktik. Zum Einüben der in Fachwissenschaft und Fachdidaktik erworbenen grundlegenden Theorien und Kenntnisse bestehen u.a. enge Kooperationen mit dem  M!ND-Center, dem Wildpark Klaushof, vielen Schulen, HOBOS, und auch dem Botanischen Garten.

Das Studium bietet Fachwissen aus den wichtigsten Themengebieten der Biologie - immer im Verbund mit fachdidaktischen Theorien. Hierzu werden praxisbezogene und schulartspezifische Seminare angeboten. Die Seminarinhalte erstrecken sich, ausgehend von den Grundlagen der Biologie, über außerschulische Lernorte, fächerübergreifendes Arbeiten im M!ND-Center bis hin zum ersten wissenschaftlichen Arbeiten mit Schülern im Lehr-Lern-Labor/LehrLernGarten.

Weiterführende Informationen zur Fachdidaktik

 Details zur Bewerbung

Kontakt

Dekanat der Fakultät für Biologie
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-84209
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. B1 Hubland Nord, Geb. 32 Julius-von-Sachs-Platz 2 Fabrikschleichach